Montessori bilingual
Montessori bilingual

Jause und Mittagessen

Kinder so gesund wie möglich zu ernähren, liegt mir am Herzen. Da es bekanntlich im Auge des Betrachters liegt, was "gesund" ist, hier, was es für mich bedeutet:

 

Auf dem Speiseplan stehen bei mir vornehmlich pflanzliche Gerichte, nach Möglichkeit aus saisonalen, regionalen und biologisch vollwertigen Zutaten. Als Getränke gibt es bei mir Wasser, Tees und ab und zu verdünnte, ungezuckerte Fruchtsäfte.

 

Zucker sollte, meiner Meinung nach, in der Ernährung von Kindern eine absolute Nebenrolle spielen. Deshalb verzichte ich weitestgehend auf die Verwendung von Zucker, möchte ihn aber auch nicht unreflektiert durch andere Süßungsmittel ersetzen. Wenn gesüßt werden soll, dann bevorzuge ich z.B. die Süße aus frisch verarbeiteten Früchten, Trockenfrüchten, Apfel- oder Birnendicksaft, und in wenigen Ausnahmen Varianten wie Vollwertzucker (getrockneter Rübensaft) oder Kokosblütenzucker.

 

Weiters habe ich die Erfahrung gemacht, dass es Kindern sehr gut tut, weizen- und laktosearm ernährt zu werden. Das ist der Grund, weshalb ich herkömmliche Kuhmilch und -produkte nach Möglichkeit durch pflanzliche Alternativen ersetze, sowie Weizen z.B. durch Dinkel, Roggen, Mais, Buchweizen oder Hafer.

 

Gerne komme ich auch anderen Ernährungswünschen, wie spezieller Ernährung bei Unverträglichkeiten, nach.

 

 

Ich koche sehr gerne, aber noch lieber verbringe ich Zeit mit den Kindern. Deswegen koche ich eher einfache Speisen, manchmal eine Suppe und Hauptspeise, Hauptspeise und Nachspeise oder auch nur eine Hauptspeise.

 

Ich bemühe mich, wöchentlich eine Liste mit den geplanten Gerichten, beim Eingang auszuhängen. Änderungen sind natürlich vorbehalten.

 

eine Essensliste für zwei Wochen könnte z.B. so aussehen:

Montag

Kartoffelgnocchi mit Gemüsesauce

Palatschinken mit Apfelmus

Dienstag

Zucchinicremesuppe

Gemüsereis mit grünem Salat

Mittwoch

Fenchelsuppe

Pizza/Polentapizza

Donnerstag

weißes Gemüsesüppchen

Zucchini-Kartoffel-Puffer

Freitag

Genadiermarsch mit grünem Salat

Früchte

   
Montag

helles Kräuter-Kartoffelgulasch

veganer Milchreis

Dienstag

Maiscremesuppe

Dinkelnudeln mit Zucchini-Lauchsauce

Mittwoch

Grießnockerlsuppe

gebackene Apfelringe

Donnerstag

Maronischaumsuppe

gebratener Erdnussreis mit Vogerlsalat

Freitag

Selerieschnitzerl mit Kartoffelsalat

Ich bin für Sie und Ihr Kind da

 

Telefon

+43 699 11434944

 

Öffnungszeiten

Kernzeit

Mo - Fr    8:00 bis 17:00

 

Urlaub

eine Woche im Frühjahr, 2 Wochen während der Sommerferien, Weihnachtsferien

andere Urlaubszeiten nach Vereinbarung

 

2017/2018

17.7. - 29.7.2017

4.9.2017

25.12.2017 - 1.1.2018

 

Nutzen Sie auch gerne direkt das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
bilinguale Montessori Kindergruppe